Tier - Reiki


Reiki wirkt bei Tieren genauso gut, wie bei Menschen.
Es beruhigt, entspannt und unterstützt die Genesung

und die Gesundheit.
Auch beim Tier bezieht sich die Wirkung auf Geist, Seele
und Körper

Reiki ersetzt natürlich keinen Tierarzt oder Heilpraktiker.
 Die Anwendungen sind jedoch gut mit anderen Therapien kombinierbar.

Wenn ich Tiere eine Reiki- Anwendung gebe, dauert diese
ungefähr 30 Minuten.
Tiere zeigen selber an,  wie lange es die Anwendung braucht.

Ergänzung zum Tier- Reiki
Wie beim einem Menschen beginnen wir mit dem
Glattstreichen der Aura und beziehen die Chakren mit ein.
Zum Ende der Reiki- Anwendung streichen
wir die Aura wieder glatt.
Der Beginn sollte mit Kraulen hinter den Ohren beginnen.
So wird eine Vertrauensbasis aufgebaut,
um dann mit der Anwendung beginnen zu können.
Die meisten Tiere lieben Reiki-Anwendungen und zeigen das auch.

Hat ein Tier, Reiki erst einmal kennen gelernt,
nimmt es dieses gerne an.
Die meisten Tiere drehen sich genau dorthin,
wo sie die Reiki-Energie brauchen.

Reiki-Anwendungen für Tiere wirken,
- entspannend
- entkrampfend
- belebend
- beruhigend
- schmerzlindernd
- blockadelösend
- reinigend 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!